Skip to main content

maps & more Ingenieurbüro Hartmut Wallwitz

Bei uns haben Sie immer gute Karten

Startseite
Wir über uns
Kontakt
Dienstleistungen
IT-Schulung
Tips&Tricks
E-learning
ARCVIEW3
Philosophie Verstehen
Historische Karten
Downloads
News
Referenzen
Partner
Mitgliederanmeldung
Siteübersicht
Impressum
ARC VIEW 3 Blog
 
30.01.2014
 
 
ARC VIEW 3 ist mit Sicherheit der Klassiker unter den GI-Systemen. Diese Software hat Maßstäbe gesetzt, wie ein Desktop GIS funktionieren muss. Und nicht alles was danach kam, war besser und praktikabler.
Die Programmiersprache Avenue, die VBA in mancher Hinsicht sehr ähnlich ist, war für mich persönlich der Türöffner in die Welt der Microsoft-Office Programmierung. Und nach vielen Jahren findet man noch immer Dinge, die man noch nie probiert, geschweige denn entdeckt hätte.
 
Mit dem offiziellen Verschwinden dieser Software von der ESRI- Verkaufsliste, ist irgendwie auch ein wenig der Geist der Community der Anwender verloren gegangen.
Viele Scripte und Erweiterungen aus aller Welt kann man heute noch bei ARCSCRIPTS herunterladen. Und in manchen Ecken des Internets findet man noch ein paar tapfere Kämpfer, die ab und zu den Beweis erbringen, dass es Dinge gibt, die heute als revolutionär gefeiert werden, und dennoch auch unter AV3 zum Laufen gebracht werden.

04.11.2015


So haben wir jetzt im Jahr 2015 eine HTML-Export Erweiterung für ARC VIEW geschrieben. Dazu kommt außerdem noch ein KML-Exporttool, Auch einige unserer Kunden wollen auf ARC VIEW 3 nicht verzichten, obwohl schon QGIS und ARC GIS angeschafft wurden.
 
Wer also noch immer interessiert ist, soll hier noch die Möglichkeit bekommen, einige Verständnislücken zu füllen und die Liebe zum "Oldtimer" zu entwickeln.
 
Ach übrigens!
Der Racker läuft auch unter Windows 8.1